Herbstwaldlauf 2019

Der FSB Haard gewinnt 2019 wieder die Vereinswertung

Der Herbstwaldlauf 2019 ist „gelaufen“.

Überrascht waren die Mitglieder des FSB-Haard e.V. nicht nur über das diesjährige Meldeergebnis zu ihrer Veranstaltung sondern auch vom Wetter. Entgegen aller Befürchtungen hatten sie den ganzen Tag über das optimale Laufwetter. Läufer und Läuferinnen aus 7 Vereinen stellten sich am sonnigen Sonntag dem Starter. Sportwart Patrick und seine vielen HelferInnen hatten wieder eine gute Veranstaltung auf die Beine gestellt.

Zuerst gingen die Kinder und Jugendlichen auf die Strecke, danach das Hauptfeld über die 10.000 m.
Die 5.000 m Jedermann-LäuferInnen und die 5.000 m WalkerInnen begaben sich gleichzeitig auf den langen Weg durch die Haard.

Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken führte Sportwart Patrick mit Unterstützung von FSG-Präsident Günther Hedderich die Siegerehrung durch und ließ unter dem Beifall der Anwesenden die Gewinner das Siegerpodest erklimmen.

Die Gesamtwertung gewann, wie in den Vorjahren, der FSB-Haard.

Die Reihenfolge:
1. FSB Haard e.V.
2. FSB Erftland-Ville e.V.
3. LBN Duisburg e.V.
4. SuN Witten e.V.
5. FSB Bonn e.V.
6. FSG Bergisch-Gladbach e.V.
7. DFK